Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
Energie sparen
Energie-Banner
Start 1 Energieformen 2 Wohnen 3 Nahrung 4 Transport 5 Browns Gas 6 freie Energie 6a freie Energie
Literatur Veröffentlichungen, Patente Flohmarkt: Wer braucht was?

Energie sparen 7: Zitate
Buchzitate
•  Zitate aus Sackstedt: Browns Gas: Die unerschöpfliche Energiequelle
•  Zitate aus Pincio: Die Außerirdischen: Der größte Mythos des 20. Jahrhunderts
Literaturhinweise zum Anklicken
Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Äther Tesla Blitze Politik, Geld und Macht

"alle Umweltprobleme resultieren aus
der Umwandlung und Verbrennung fossiler Stoffe
.." Hermann Scheer, Präsident Eurosolar

"winzige Vögel wie Fitislaubsänger (10g) oder Gartengrasmücke (19g)
fliegen 3000km non-stop ohne Wasser- und Nahrungsaufnahme..
im Herbst fliegen jede Nacht 100-200 Mio Vögel über die Wüste Sahara in 1000m Höhe,
im Frühling in 2500m Höhe - wie Radarmessungen ergaben..
Streifengänse überfliegen das Himalaya-Gebirge in 11600m Höhe.."

"warum steigt das Wasser mit seinen Stoffen in den Kapillaren der Bäume..
letzten Endes schafft es die Sonne.." Schauberger: 'Unsere sinnlose Arbeit'

"in der Natur zeigt sich ständig wie die großen Meeres- und Luftwirbel (Tornados) Wärmeenergie
in Bewegungsenergie von enormem Ausmaß umwandeln können.." Alexandersson S.168

"die Implosionstechnik gibt uns die Möglichkeit Naturprozesse zu kopieren.." Alexandersson S.168

"in jedem Tropfen guten Quellwassers sind mehr Kräfte vorhanden als ein mittleres Kraftwerk
zu erzeugen vermag.. diese Energien sind mühe- und nahezu kostenlos zu gewinnen
wenn wir die Wege gehen die die Natur uns ständig weist und die Irrwege verlassen
die unsere heutige Technik verfolgt.." Schauberger: 'Unsere sinnlose Arbeit'

"Wer heilt, hat recht"

Zitate aus Sackstedt: "Browns Gas: Die unerschöpfliche Energiequelle"

"die erste Verbrennungsmaschine 1807 nutzte elektrolytisches Gas als Brennstoff.." S.22

"bei der normalen Elektrolyse (ohne Entstehung von Browns Gas) entsteht im Elektrolysegefäß viel Wärme.. bei der Erzeugung von Browns Gas nicht.." S.25

"2 H2O <-> 2 H2 + O2.." S.24

"Wasserstoffperoxid H2O2 durch Sonnenstrahlung erzeugt.. feuchte Wäsche zum Bleichen auf sonnenbeschienene Wiese legen -> H2O teilweise in H2O2 gewandelt: Wassermolekül H2O + freies Sauerstoffatom O = H2O2.." S.23

(zusammengestellt 9.11.2017 Dr. Matthias Weisser)


Zitate aus Pincio: "Die Außerirdischen: Der größte Mythos des 20. Jahrhunderts"

"Beginn des Atomzeitalters:
- erster Atomtest 7.1947 in Alamogordo New Mexico
- Atombomben Hiroshima, Nagasaki
- Atomtests Bikini-Atoll: 2 Bomben Typ A Sprengkraft 20 Kilotonnen.." S.71f

Ufos
"in prähistorischen Höhlenmalereien runde fliegende Schemen.. kantabrische Grotten Frankreich.." S.35

"Bibel berichtet von Feuerwagen, die vom Himmel schweben.." S.37

"Reliefmalerei in Grab Großwesir Ptahhotep (Pharao Isis) zeigt sonderbares Wesen mit großen mandelförmigen Augen.." S.36

"Bild 'Madonna del disco volante' = Madonna der fliegenden Untertasse.. Schäfer, der bleigraues Objekt am Himmel anstarrt mit Hund.. Gemälde aus 15. Jahrhundert in Sala di Ercole Palazzo Vecchio Florenz.." S.33f

"Bild 'Miracolo della Neve' von Masolino da Panicale (1383-1440) zeigt viele Untertassen.." S.34f

"viel großen schwarzen Kugelen am 7.8.1556 in Basel in Luft gesehen.. Flugblatt Samuel Coccius.." S.37

"Geheimdienstbericht 12.8.1943:
+ unbemannter scheibenförmiger Flugkörper V7 'fliegende Scheibe'
+ Erprobung Peenemünde, Bau Siemens Berlin
+ Ingenieur Andreas Epp
+ Techniker Habelmohl, Miethe
+ Turbinenantrieb Giuseppe Belluzzo
+ Pilot Schriever.." S.92,94

"Berichte über mysteriöse Geschosse Ende 2. Weltkrieg über Schweden.. sowjetische Fabrikation?.." S.22f

"Berichte über 'foo fighter', merkwürdige Leuchtzeichen in Verbindung mit alliierten Bombenangriffen über Deutschland um 1945.." S.23

"Flugobjekte in Amerika im Frühjahr 1947 gesichtet, nach 5 Atomexplosionen Alamogordo, Hiroshima, Nagasaki, Crossroad A, Crossroad B.." S.71

"21.6.1947.. Harold Dahl berichtet über 6 fliegende Objekte über Maury Island.. Objekt spritzt Substanz auf Boot, die Hund tötet und Sohn verletzt.." S.138f

"24.6.1947.. angesehener Geschäftsmann Kenneth Arnold, Hobbypilot sieht bei Mount Rainier 9 Ufos in Formationsflug.. siehe Zeichnung.. Beginn einer Serie von >800 Sichtungen.." S.36,59f

"Rosswell 7.1947: Sicherstellung von Trümmern fliegender Untertasse auf Mac Brazels Ranch.. zeigt Teile den Nachbarn Floyd und Loretta Proctor.. Major Jesse Marcel zeigt seiner Frau und Sohn hieroglyphenähnliche Symbole auf Bruchstück des Wracks.. Glenn Dannis liefert kleine hermetisch verschließbare Särge.. Fragen zur Konservierung von Leichen.. Freundin berichtet über Obduktion kleiner Leichen.. zeichnet Umrisse dieser Wesen auf Papierserviette.. Wernher von Braun inspiziert Fluggerät.. kein bekanntes Material.. organisches Material, das Haut ähnelt.. Leichen klein mit großen Köpfen.. überdimensionierte Augen.. Haut grau, schuppig wie bei Reptilien.. Trümmer dünn, leicht, extrem widerstandsfähig, aluminiumfarben.. Innenraum des Fluggeräts leer, ohne Armaturen.." S.106f,112ff

"1952 über 500 Ufo-Sichtungen allein im Juli.." S.126

"1953 Robertson-Bericht: Ufo in der Nähe von Atomanlagen deutlich häufiger gesichtet.. höchste Zahl bei Dayton Ohio.." S.131

"1954 Treffen von Präsident Eisenhower mit Delegation Außerirdischer im Luftwaffenstützpunkt Muroc.. Dokumente mit Siegel MJ-12.. Kennedy unterrichtet, wollte angeblich amerikanische Bürger informieren.. Morde an informierter Marylin Monroe 8.1962 und Kennedy 23.11.1963.." S.164

"5.10.1957.. russischer Sputnik umkreist die Erde.." S.148

"19.9.1961 Barney und Betty Hill auf Rückfahrt von Niagarafällen.. seltsames Licht unter dem Mond.. Form einer Scheibe, erleuchtete Bullaugen, dahinter Wesen.. Autolack mit Flecken wie leuchtende Ringe übersät.. Alptraum von Straßensperre, an Bord eines Raumschiffs gebracht, von kleinen menschenähnlichen Wesen untersucht.. im Bericht der Rückfahrt eine Zeitlücke von 2.5 Stunden.. Infos durch Hypnose: Straßensperre, an Bord gebracht, untersucht, Außerirdische 1.5m groß, graue Gesichtsfarbe, Kopf kahl und birnenförmig, mandelförmige dunkle Augen.." S.166ff

(zusammengestellt 9.11.2017 Dr. Matthias Weisser)

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de